Langkawi: Sehenswürdigkeiten – Aktivitäten

Langkawi ist nicht nur eine traumhafte Insel mit einem malerischen Ausblick und romantischen Lagunen. Überall auf der Insel befinden sich zauberhafte Plätze und Sehenswürdigkeiten. Wir empfehlen Ihnen neben Strandaufenthalten unbedingt auch einen Ausflug in die wilde und oft unberührte Natur, die direkt zu den schönsten Flecken und Sehenswürdigkeiten führt. Daneben bietet aber auch die schier unbegrenzte Inselgruppe aus 98 weiteren Inseln einen Anreiz für einen Besuch. In der Regel ist es kein Problem ein Boot anzumieten (Preise sind recht günstig), um sich dort hinfahren zu lassen. Auf vielen Inseln rund um Langkawi genießen Sie absolute Privatsphäre und einen romantischen Aufenthalt. Bewirtschaftet werden die anderen Inseln nicht. Das bedeutet jedoch, dass sich die Flora und Fauna in ihrer Ursprünglichkeit präsentiert. Restaurants oder sonstige Lokalitäten werden Sie auf den Inseln rund um Langkawi nicht finden.

Langkawi-Sehenswürdigkeiten

Langkawi bietet menschenleere Traumsandstrände, die in trauter Zweisamkeit genossen werden können.

Unser Tipp für den Ausflug

Wenn Sie auf eine Insel nahe Langkawi übersetzen wollen, kann das jederzeit erfolgen. Starten Sie am Morgen und vereinbaren Sie mit dem Bootsfahrer eine Abholung gegen späten Abend. Ein Picknick Korb sollte dabei nicht vergessen werden. In der Regel können Sie dann ganz ungestört den Aufenthalt auf einem vollkommen unbewohnten Paradies nahe Langkawi genießen.

Strände auf Langkawi
Aber auch auf Langkawi gibt es wohl die schönsten Plätze weltweit. Viele wunderschöne Strände bezaubern auf der Insel zum kurzen und langen Verweilen. Übrigens werden hier die meisten Werbephotos für die Südsee geschossen. Kaum eine andere Insel bietet dieses gewaltige Panorama an unberührter Schönheit. Und nicht selten finden Sie einen fast menschenleeren Traumstrand, der mit kristall-klarem Wasser zum Baden und Entspannen einlädt. Auch rund um die Hotels auf Langkawi sind die Strände fast nie voll belegt. Es lassen sich also immer wieder romantische Plätze am Strand finden, in denen Sie vollkommen ungestört den Urlaub verbringen können.

Park auf Langkawi

Der Pulau Payar Marine Park gehört zu den beliebtesten auf Langkawi. Er wird auch als Langkawi Coral bezeichnet. Die Insel befindet sich ungefähr eine Stunde entfernt und kann mit dem Boot leicht erreicht werden. Hier kommen vor allem Taucher und Schnorchler auf ihre Kosten. Neben traumhaften Riffen ist die Anzahl von Fischen reichhaltiger als an jedem anderen Ort.

Aktivitäten auf Langkawi

Die Insel Langkawi präsentiert sich aber auch mit einer breiten Infrastruktur, die harmonisch in das große Naturbild eingefügt wurde. Hierbei empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zum Cable Car auf der Insel. Dabei handelt es sich um eine Seilbahn, die auf 2,2 Kilometer Länge zu einer der schönsten Aussichtsplattformen auf Langkawi führt. Von hier aus genießen Sie einen malerischen Panoramablick über die Insel in einer Höhe von über 708 Metern über den Meeresspiegel. Wenn das Wetter mitspielt, kann man von hier aus auch das südliche Thailand erkennen.

Krokodilfarm

1000 Krokodile gibt es auf der Farm

Wenn es mal regnet …
Natürlich regnet es auch ab und zu im Paradies. Das jedoch sollte nicht stören. Für solche Zeiten haben wir genau den richtigen Ausflugtipp auf Langkawi für Sie. Die Underwater World Langkawi reizt dann zu einem Besuch. Ein Großaquarium, das eines gleichen sucht. Es ist das größte in ganz Südost-Asien. Neben einem Pinguin Becken bieten sich dort viele Highlights. An einem Tagen lassen sich die Schönheiten der Unterwasserwelt ganz bequem entdecken.

Krokodile auf Langkawi erkennen
Krokodile gibt es ebenfalls auf Langkawi. Hier sollte unbedingt ein Abstecher zur Krokodil-Farm erfolgen. Dort leben bis zu 1000 Tiere. Die Farm ist aber kein Zoo. Was bedeuten soll, dass die Tiere nicht nur gepflegt werden, sondern am Ende auch zu Ledertaschen weiterverarbeitet werden.

Leben wie Tarzan

Auch das bietet Langkawi. Der Regenwald auf der Insel gehört zu den schönsten der Welt. Mit Airtrekking-Canopy Touren können Sie diese aus der Tarzan-Perspektive einfach entdecken. Der Start findet meistens im Zentrum auf Langkawi (am Gunung Raya) statt. Von dort geht es in kleinen Gruppen zum Abenteuer-Trip. Es gibt sehr unterschiedliche Angebote von wenigen Stunden bis hin zu mehreren Tagen. Dabei können Sie wagemutig an Steilseilen entlang denn Dschungel erkundigen und sich von Felsen und Bäumen abseilen.

Ab ins Museum
Natürlich gibt es auch Museen auf Langkawi. Eine Empfehlung ist das Laman Padi Rice Garden Museum. Hier geht es vor allem um den Reisanbau, der lebhaft dargestellt wird. In der Regel sind Führungen kostenlos aber dennoch attraktiv.

Nachtleben auf Langkawi

Im Zentrum auf Langkawi gibt es auch ein attraktives Nachtleben. Einige Nachtclubs präsentieren jeweils ein sehr interessantes Angebot. Auch wenn die Clubs sehr übersichtlich sind, lässt sich dennoch jeweils das passende für den eigenen Geschmack finden. Und die Cocktails auf Langkawi sind Weltklasse.

[Bild im Text: Flickr- Hind AlRablah | Bild 2: Flickr- DWS]